19.4.15

Aroma-Smoothie mit Mango-Orange-Mandarine

Auf dem lokalen Wochenmarkt habe ich mir nach langer Zeit wieder einmal 2 Flug-Mangos geleistet. Schön reif, weich und äußerst schmackhaft, mit einem wunderbaren Duft.
Eine reife und wohlschmeckende Mango.
Bei der Zusammenstellung meiner Rezepturen lasse ich mich häufig von den Farben der Früchte inspirieren.
Alles in einen großen Profimixer geben.
So habe ich noch saftige Orangen und eine Mandarine dazu ausgesucht und das Endergebnis war nicht nur farblich und geruchlich super lecker.
Den Leinsamen gebe ich immer zum Schluss dazu, damit er sich nicht am Rand festsetzt.
1/2 Bio-Zitrone mit Schale habe ich für die frische und für die Farberhaltung hineingegeben, da durch das Mixen Luft mit eingearbeitet wird. Im Laufe der Jahre habe ich festgestellt, dass durch die Zugabe von Zitrusfrüchten und speziell von Zitrone mit Schale, die Oxidation langsamer voranschreitet.
Für lang anhaltende Sättigung - Cashew und Hirse.
Und da dieser Smoothie lange sättigen sollte habe ich noch 2 Eßl. Cashew-Bruch hinzugegeben, 1 Eßl. Hirse (gewaschen und mind. 4 Stunden eingeweicht) und 1 Teel. Leinsamen.
2 Liter Köstlichkeit im Vitamix-Behälter.
Für die geschmackliche Abrundung habe ich noch eine Prise Vanillepulver, 10 gtt Sanddorn-Fruchtfleischöl dazugegeben. Wer möchte kann auch 5 gtt Vanilleöl oder Benzoeöl anstatt Vanillepulver verwenden.
Die Oberfläche nach dem Mixen.
Nach dem Abfüllen in sauber Glas- oder BPA-freie Behälter stelle ich den Smoothie in den Kühlschrank und bewahre ihn max. 24 h auf.
Abfüllen in saubere Behälter und ab in den Kühlschrank.
Nach einiger Zeit setzt sich das Wasser ab und vor der Verwendung oder kleineren Abfüllung in ein Trinkglas schwenke ich den Behälter noch einmal, damit alles gut durchmischt ist und genieße diesen schmackhaften Frühlings-Smoothie mit leuchtender Farbe.

Rezept für den Aroma-Smoothie mit Mango-Orange-Mandarine:

Die Angaben sind für einen 2-Liter-Behälter berechnet.

- 2 große reife Flug-Mangos
- 2 mittelgroße Saftorangen
- 1 große Navel-Orange
- 1 große Mandarine
- 1/2 Bio-Zitrone mit Schale
- 2 Eßl. Cashew-Bruch
- 1 Eßl. Hirse
- 1 Teel. Leinsamen
- 1 Prise Vanillepulver oder 5 gtt Vanilleöl oder Benzoe siam
- 10 gtt Sanddorn-Fruchtfleischöl
- Wasser

Lasst es Euch schmecken!
Eure Monika

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen